B4B MITTELSTAND • Kurzprofil

Einzigartiger Vertriebsweg: 


Die regionalen IHK-Zeitschriften als Trägermedien sind IVW-geprüft und erzielen bundesweit eine Gesamtreichweite von 1,560 Millionen Leser pro Ausgabe (LpA).




Mit einer regelmäßigen Auflage von 1 Million Exemplaren ist B4B MITTELSTAND das präsenteste Informationsmedium für Business-Entscheider in Deutschland.

 

B4B MITTELSTAND und IHK-Zeitschriften:

B4B MITTELSTAND erscheint seit 1997 als nationales Business- Supplement in den Zeitschriften der deutschen Industrie- und Handelskammern (IHK-Zeitschriften).

.

Praxistaugliche und lösungsorientierte Inhalte sind das Redaktionskonzept und damit der Mehrwert von B4B MITTELSTAND. Mit jeder Ausgabe erhalten die Entscheider im Mittelstand konkrete Hilfestellungen für die täglichen Management-Herausforderungen.

 

B4B MITTELSTAND ist der etablierte Rat- und Impulsgeber, denn Unternehmer und Führungskräfte verlassen sich gerne auf Tipps und Hilfestellungen aus verlässlichem Umfeld.

 

 

B4B MITTELSTAND ist die Businesskommunikations- und Werbeplattform für die Ansprache kleiner- und mittelständischer Unternehmen in Deutschland. Hochauflagig und streuverlustfrei. 

 


Downloads

Mediadaten 2018
Mediadaten_B4B_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 769.3 KB
Reichweitenstudie Entscheider im Mitelstand REM 2015
Marktanalyse Mittelstand, Zielgruppe Entscheider, Reichweiten der Printmedien und weitere Qualitätsmerkmale. Institut TNS Infratest, 2015.
Studie_REM_2015_Kernergebnisse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 795.7 KB

- In Kooperation mit -